Tobias Krug

Tobias Krug


Msc Osteopath,
Heilpraktiker

Vita | Beruflicher Werdegang

seit 2015
Tätigkeit als Osteopath in der Praxis für Osteopathie Petra Zahn in Eschlikon TG (Schweiz)
seit 2013
Dozent für Kliniktage und Klinische Integration im Studium der Osteopathie
2012
Abschluss der Prüfungen zum Heilpraktiker
2011 – 2012
Berufsbegleitendes Studium zum M.Sc. Osteopathie
an der Osteopathieschule Deutschland (OSD) in
Kooperation mit Dresdner International University (DIU)
seit 2011
Eröffnung zweier Praxen als selbständiger Osteopath
in Dunningen Lackendorf und Schramberg – Sulgen
2009 – 2012
Manuelle Therapie am Ulmkolleg in Ulm und der Plettenbergschule in Balingen
2008 – 2011
Tätigkeit als angestellter Physiotherapeut in der Physiotherapiepraxis Papilio in Schramberg
2004 – 2008
Tätigkeit als angestellter Physiotherapeut in der Klinik Schützen in Rheinfelden AG (Schweiz)
2006 – 2011
Berufsbegleitendes Studium zum B.Sc. Osteopathie an der Osteopathie Schule Deutschland (OSD) in Stuttgart in Kooperation mit der University of Wales
2004 – 2004
Lymphdrainage und Ödemtherapie an der Asdonk Schule in Essen
2001 – 2004
Ausbildung zum staatlich anerkannten Physiotherapeuten an den Westfalen Schulen Dortmund
1997 – 2001
Medizinstudium an der Ruhr Universität Bochum bis zum Physikum
1996 – 1997
Zivildienst Baunataler Werkstätten (Einrichtung für Menschen mit Behinderung)
1996
Friedrichsgymnasium Kassel, Abitur

Leistungssport Rudern

1996 – 1997
Vier deutsche Meistertitel bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften in Duisburg und Essen als Trainer
1996
Ausbildung in der Trainer C – Lizenz Rudern an der Deutschen Sportsschule in Frankfurt
1994
Junioren-Vize-Weltmeister im Vierer m. Steuermann
Deutscher Juniorenmeister im Vierer m. Steuermann
Deutscher Juniorenmeister im Achter m. Steuermann
1992
Deutscher Juniorenmeister im Vierer m. Steuermann